Unternehmenskultur




  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

Unternehmenskultur

Eine einzigartige Unternehmenskultur als Schlüssel für profitables Wachstum

Unternehmenswerte

Axel Springer hat neben strategischen Zielen auch Werte definiert, die jeden Mitarbeiter bei seiner Arbeit leiten und die Unternehmenskultur bei Axel Springer ausmachen. Beides bildet den Schlüssel für profitables Wachstum. Die Unternehmenskultur von Axel Springer beruht auf drei Werten:

  • Kreativität als entscheidende Voraussetzung für den journalistischen sowie den geschäftlichen Erfolg;
  • Unternehmertum im Sinne des ideenmutigen, eigenverantwortlichen und ergebnisorientierten Handelns der Mitarbeiter und Führungskräfte;
  • Integrität gegenüber dem Unternehmen, den Lesern, den Kunden, den Mitarbeitern, den Geschäftspartnern und Aktionären.

Führungsgrundsätze: Handlungsrahmen für Führungskräfte

2008 wurden bei Axel Springer Führungsgrundsätze eingeführt. Mit den Grundsätzen soll Führungskräften ein Handlungsrahmen gegeben werden, der Transparenz über die Anforderungen und Erwartungen an die Führungsrolle schafft.

Text der Präambel: "Kreativität, Unternehmertum, Integrität. Diese drei Werte bestimmen das Selbstbewusstsein von Axel Springer. Sie sind die Maßstäbe unseres täglichen Handelns. Wir führen, indem wir Raum für Kreativität schaffen, Ziele definieren und Wandel gestalten. Wir wollen Axel Springer weiterhin mutig zu unternehmerischem Erfolg führen. Im Mittelpunkt stehen unsere Mitarbeiter, die wir fördern, fordern und zu eigenverantwortlicher Arbeit ermutigen. Bei all unseren Aktivitäten achten wir konsequent auf die Einhaltung von Recht und Gesetz sowie unserer Unternehmensrichtlinien."

Lesen Sie hier den vollständigen Text der Führungsgrundsätze von Axel Springer.

"Charta der Vielfalt"

Axel Springer ist Mitunterzeichner der "Charta der Vielfalt" zur Fairness und Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern.